JULI 2019
Es tut sich was
Allmählich kehrt die Kreativität zurück , was auch Auswirkungen auf der " Thimotheus - Seite " zeigen wird .

Bei Hard - und Software hat sich auch einiges getan , was die Arbeitsweise und den Klang angeht . Auf dem Video-
Sektor ist ein Wechsel zu den CYBERLINK - Programmen erfolgt . MAGIX hatte seit Jahren versprochen , VIDEO X
zu verbessern und mit Slogans " noch schneller bei besserer Performance " - NEIN !! - Gerade beim Export bzw.
Rendern hinkt die Software kläglich hinterher . Nun hieß es bei einem Upgrade für üblich üppige EURO´s wieder :
" Noch besser und 5 mal schneller "  - Für mich 5 mal mehr der Grund , bis dahin und nicht mehr weiter !

Es ist der erkennbare Unterschied , wenn ich ein 30 - minütiges HD - Video bisher in 5 Stunden und jetzt in nur 5 Minuten fertig stellen kann - BEI GLEICHER HARDWARE ! Die Jungs haben ihre Hausaufgaben nicht gemacht ,
dennoch nutze ich natürlich weiter die SAMPLITUDE , bei Produktionen mit den ARTURIA - Instrumenten sogar
absolut vorrangig .