Nun kommt wieder ein neuer Bußgeld - Katalog , bekanntlich wurde der letzte wegen
einiger formellen Unstimmigkeiten nicht voll anerkannt . Da war dann die Geschichte im
Juni 2020 in FREIBURG ( BREISGAU ) !

Insgesamt ist der gesamte Schwarzwald mit 30 - , ja sogar 20 - Zonen gepflastert . In
Freiburg mit dem Zusatz " 22 - 6 UHR " . Aha , nur die letzte Zone ( Foto ) jedoch nicht .
Wer zum Schauinsland will , fährt dort als Ortsfremder unweigerlich durch , so auch
ich mit schnell mal 58 km/h . Hinten beim weißen LKW hat man schön im Dickicht das
Argument versteckt ( FLASH !!!! )

Es tut wirklich not , vom Tatort sofort immer zahlreiche Bilder zu machen . Lange Rede ,
kurzer Sinn - inzwischen ist das Verfahren wegen " mangelhafter Ausschilderung " und
nicht zuletzt unklarem Bußgeldkatalog eingestellt - Ja ja .

Wer achtet schon auf ein einzelnes Schild links , wenn man als Ortsfremder den Weg
sucht , das ist reine Schikane der Kommune . Argumentiert wurde es vom Ordnungsamt wegen der BUS - Haltestelle rechts , dann aber bitte auch " DEUTLICH ! "